9.–19. Juni 2022 in Mülheim an der Ruhr, Düsseldorf, Köln + Essen
DE / EN
Programm-PDF
Newsletter
Kontakt

Barrierefreiheit / Zugänglichkeit

AUDIODESKRIPTION

Wir bieten für folgende Aufführung von LOVESONG von Daniel Dominguez Teruel eine Audiodeskription in deutscher Sprache an:

09.06. 19:00 im Rahmen der Eröffnung mit der Möglichkeit zur Teilnahme an einer Tastführung um 18:15.

Tickets für die Vorstellung inkl. Audiodeskription und Tastführung sind über den Online-Vorverkauf erhältlich. Alternativ können Sie sich bis 29.05. unter email hidden; JavaScript is required für die Vorstellung inklusive Audiodeskription und Tastführung anmelden.


ÜBERSETZUNG IN DEUTSCHE GEBÄRDENSPRACHE

An ausgewählten Termninen bieten wir für QUEENS. DER HETERACLUB von Sibylle Peters eine Übersetzung in Deutsche Gebärdensprache an.
QUEENS. DER HETERACLUB wird vom 15. bis 18.06. jeweils um 15:00, 17:00, 19:00 und 21:00 in der vier.zentrale gezeigt.

Für eine individuelle Terminvereinbarung melden Sie sich bis 05.06. unter email hidden; JavaScript is required.


SPIELORTE

MÜLHEIM AN DER RUHR

Ringlokschuppen Ruhr
Am Schloß Broich 38, 45479 Mülheim an der Ruhr
Zugang und WCs sind stufenlos erreichbar.

Spielort EXTINCTION ROOM (HOPELESS.):
Die Arbeit findet Open Air auf einer Wiese statt. Es gibt keine Stufen, aber der Untergrund kann je nach Witterungsbedingungen aufgeweicht sein. Es ist auch möglich, die Aufführung vom angrenzenden befestigten Weg zu verfolgen. Während der Vorstellung kann das stufenlos erreichbare WC im Ringlokschuppen Ruhr genutzt werden.

Spielort KILLJOYS & QUEERS:
Um den Spielort dieser Produktion zu erreichen, muss eine Strecke von etwa 500 Metern zurückzugelegt werden. Treffpunkt ist am Ringlokschuppen Ruhr. Der Spielort ist stufenlos erreichbar, vor Ort gibt es ein stufenlos erreichbares WC.

vier.zentrale
Leineweberstraße 15, 45468 Mülheim an der Ruhr
Der Spielort befindet sich im 4. Obergeschoss eines Wohnhauses. Der Eingangsbereich des Gebäudes ist barrierefrei zugänglich. Ein kleiner Aufzug mit schmalen Eingangstüren (58 cm) ist vorhanden. Innerhalb der Wohnung befinden sich keine Stufen, allerdings sind die Rangiermöglichkeiten vor Ort sehr eingeschränkt. Die Türen zu den Zimmern sind 82 cm breit. Das WC in der Wohnung ist stufenlos zugänglich. Die Eingangstür zum WC ist 67 cm breit.

DÜSSELDORF

Kölner Straße 313, 40227 Düsseldorf
Der Spielort ist stufenlos zugänglich. Der Weg zum Spielort führt über einen erdigen Baustellenboden, der provisorisch befestigt ist. Je nach Witterungsbedingungen kann der Boden matschig oder uneben sein. Ein stufenlos erreichbares Dixi-Klo steht am Spielort zur Verfügung.

KÖLN

TanzFaktur
Siegburger Straße 233W, 50679 Köln
Zugang zur Werkshalle und zu allen Bühnen ist über einen Aufzug stufenlos möglich. Stufenlos zugängliche Toiletten befinden sich im Untergeschoss und sind über einen Aufzug zu erreichen.


Für weitere Fragen wenden Sie sich an email hidden; JavaScript is required.